Wie weit läufst du für den guten Zweck?

Dresdner Familienlauf 2019

Spendenzweck

Home  >>  Spendenzweck

Wir laufen für Bildung!

Der Dresdner Familienlauf steht unter dem Motto „Wie weit läufst Du für den guten Zweck“. Einmal im Jahr sammeln wir gemeinsam mit begeisterten Läuferinnen und Läufern Spenden für benachteiligte Kinder in aller Welt. Dieses Jahr kommen die erlaufenen Geldern UNICEF-Bildungsprojekten zugute.

UNICEF unterstützt Bildungsprojekte in Krisengebieten. Denn für viele Mädchen und Jungen ist der Schulbesuch keine Selbstverständlichkeit. Viele Kinder müssen arbeiten und haben kaum Zeit zum Lernen. Hinzu kommt, dass der Schulweg oft viel zu weit ist oder der Unterricht zu schlecht.

Dabei ist Bildung die wichtigste Voraussetzung, um der Armut zu entkommen und die Chance auf ein besseres Leben zu haben. Der Schulbesuch ermöglicht den Kindern einen späteren Einstieg ins Berufsleben. Zusätzlich schützt das im Unterricht erlernte Wissen sie vor Ausbeutung und Diskriminierung.

UNICEF stattet daher Schulen neu aus – so werden aus überfüllten, kargen Klassenräumen Orte, in denen das Lernen Spaß macht. Auch in Notsituationen sorgt UNICEF für Schulzelte, Hefte, Stifte und ausgebildete Lehrer.

Hier erfahrt ihr mehr darüber, wie UNICEF benachteiligten Kindern den Zugang zu Bildung ermöglicht:
https://www.unicef.de/informieren/projekte/unicef-ziele-110800/bildung-111238

Du kannst leider nicht mitlaufen, möchtest aber dennoch gern spenden? Danke!!! Unser Spendenkonto lautet:
Empfänger: UNICEF Dresden
IBAN: DE08 3702 0500 3034 9115 44
Verwendungszweck: „Dresdner Familienlauf“ + Adresse des Sponsors (falls Spendenbescheinigung gewünscht ist)

© UNICEF/UNI112821/Pirozzi